Willkommen bei der Gesellschaft für Systemik und Mediation

Mein Name ist Marco Boos, bin Jahrgang 1975, und ich verweise gerne auf meinen etwas unstet wirkenden und sehr lebendigen Lebenslauf, der mich voller Überzeugung in die soziale Arbeit sowie die Organisationsberatung einmünden ließ.

Durch diese Lebenserfahrungen vermag ich mich in die Gedanken- und Gefühlswelt der mir anvertrauten Klienten, ob im Bereich der Organisationsberatung/ Coaching, der Mediation, der systemischen Supervision oder der Familien-, Kinder- und Jugendhilfe gut hinein zu versetzen.

Die Sorge um die eigene Lebensbiographie, um Hindernisse und Fallstricke darin, sind mir nicht fremd. Gerne verstehe ich mich als Ratgeber, der von eigenen Erlebnissen profitiert hat und als Außenstehender Impulse setzen kann, Hilfeleistungen anzunehmen und neue Wege zur Krisen- und Konfliktlösung zu beschreiten.“

Ausgebildet als systemischer Berater/Coach und systemischer Supervisor habe ich, auch in meiner Funktion als Mediator, das Wohl des gesamten Unternehmens- sowie Familiensystems stets im Blick, zeige individuell ausgelegte Lösungswege für Klienten, ob in Profit oder Non- Profit Organisationen.

Die Erfahrungen die ich in den letzten Jahren sammeln konnte, waren die Grundvoraussetzung für meine Tätigkeit als Geschäftsführer bei IGEL Social Consulting und des Institutes für Angewandte Sozialwirtschaft.